Die „Villa della Marchesa“ - Amalfi Hotel dei Cavalieri Albergo Last Minute Vacanze vacation Online Booking

Buchen Sie online: Anreise: calendar Abreise: calendar

home · villen · Die „Villa della Marchesa“
E-mail Drucken PDF

Die „Villa della Marchesa“

Die Villa der Marchesa Dragonetti de Torres, Adelsfamilie von L'Aquila, die unter ihren Vorfahren auch einen Papst zählt, ist ein Sarazenen-Gebäude völlig renoviert unter strikter Beachtung der ursprünglichen Architektur.

Eingebettet in den Zitronenbäumen des  Garten, der sie umgibt, besteht diese Villa aus einem großen Wohnzimmer mit Kamin, Küche, vier Schlafzimmer (alle mit eigenem Bad) und Terrassen mit Blick auf das Meer, mit einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern und acht Schlafgelegenheiten. Es besteht die Möglichkeit weitere zwei Betten hinzuzufügen.

Aufgrund ihrer Lage und Schönheit ist die „Villa della Marchesa“ die perfekte Kulisse um ganz besondere Ereignisse und unvergessliche Tage zu verbringen.